Aperol Spritz 9 Loch Turnier

Beim heutigen Aperol Spritz 9 Loch Turnier war die Stimmung bestens, denn alle Spielerinnen bekamen nach dem Spiel einen Aperol Spritz gesponsert vom Präsidenten.

Dana unsere Kapitänin erinnerte an die Didago Mitgliederversammlung, die am 27.10. stattfindet. Dazu sollen alle Damen sich Gedanken und Vorschläge machen für neue Konzepte der didagorunde. Im November findet für die Didago eine Fortbildung zu den neuen golfregrln statt und für die neue Berechnung des Handycaps.

Der Termin wird noch bekanntgegeben. Des Weiteren berichtet sie über die Themen der Mitgliederversammlung des Clubs, nämlich die Wasserversorgung, die Umkleidekabinen. Das Projekt für eine weitere Gastronomie auf dem niedersachsenkurs ist erstmal auf Eis gelegt.

Danach kam auch kurz der Präsident vorbei und bat nochmals um Verständnis für den heutigen Termin der Mitgliederversammlung.

Die Siegerehrung fand dann statt. Bruttosiegerin war Conny Behnken mit 20 Bruttopunkten. In der nettowertung gewann Rosemarie Brandt mit 16 Nettopunkten, zweite war im Stechen Marlene Heyser und dritte Christa Sommer.

Platz vier belegte Christiane Biskup und fünfte wurde Inge Erken-Sartorius. Die Preise waren alle gesponsert von Jutta Steuber.

Blue Ribbon Deutschland Golf-Serie 2020
Prostatakrebs-Früherkennung kann Leben retten!
Würzburg, 29.09.2020 –Trotz schwieriger Bedingungen durch die Corona Pandemie treten die Damen und Herren des Golf Resort Hardenberg am
06.10.2020 zum Golf im Zeichen der hellblauen Schleife („Blue Ribbon“) an.
Natürlich mit gebotenem Abstand möchten die Damen und Herren des Clubs damit Aufmerksamkeit für das Thema Prostatakrebs und die Möglichkeiten der Früherkennung schaffen. Sie unterstützen zugleich die gemeinnützige Kampagne Blue Ribbon Deutschland und sind Teil der bundesweiten Golf-Serie für den guten Zweck.

Durch die Pandemie wurden zum großen Bedauern der gemeinnützigen Kampagne bereits Termine abgesagt. Um so sehr freut sich Blue Ribbon Deutschland über die Clubs, die Termine unter Einhaltung der Sicherheitsbestimmungen, stattfinden lassen können. Deutschlandweit sind Golf-Clubs dazu aufgerufen, auf diese Weise Informationen rund um die Krankheit Prostatakrebs zu kommunizieren und durch Wissensvermittlung Ängste und
gesellschaftliche Tabus abzubauen. Denn was viele noch nicht wissen:

Früherkennung hilft dabei, den Krankheitsverlauf positiv zu beeinflussen und ermöglicht schonendere Behandlungsmethoden. Gleichzeitig festigt
Früherkennung die eigene Entscheidungsgrundlage. Die Golfer spielen von April bis Oktober einen Tag lang im Zeichen der hellblauen Schleife („Blue Ribbon“) – dem international anerkannten Symbol für Engagements gegen Prostatakrebs. Sie unterstützen damit in Deutschland ein
wichtiges, gesellschaftsrelevantes Thema.

Die gemeinnützige Kampagne Blue Ribbon Deutschland und die Damen und Herren des Golf Resort Hardenberg freuen sich, dieses besondere Turnier im Zeichen der hellblauen Schleife am 06.10.2020 zu spielen. Austragungsort ist: Gut Levershausen 1, 37154 Northeim

Durch die große Golf-Gemeinschaft und mit Hilfe der Medien sollen die Informationen rund um das Thema Prostatakrebs und die Chancen der Früherkennung deutschlandweit verbreitet werden. Über den Golf Resort Hardenberg:

„Wer einmal zum Golfschläger greift, den lässt dieser Sport nicht mehr los.

Lassen Sie sich deshalb bei uns vom Golffieber anstecken. Ob Sie nun zum ersten Mal abschlagen oder einfach nur Ihr Handicap weiter verbessern wollen, bei uns finden Sie immer die zu Ihnen passende sportliche Herausforderung.

Erleben Sie bei uns im Hardenberg GolfResort das erfolgreiche Zusammenspiel und den Einklang von Tradition und Moderne, wie es typisch für uns ist. Schlag auf Schlag wird auch bei Ihnen die Begeisterung für das Hardenberg GolfResort wachsen!“ https://www.gchardenberg.com

Über Blue Ribbon Deutschland
International steht die hellblaue Schleife „Blue Ribbon“ als Symbol für vielfältige Engagements im Zusammenhang mit der Krankheit Prostatakrebs. In
Deutschland ist Prostatakrebs die häufigste Krebsart bei Männern mit etwa 60.000 Neuerkrankungen pro Jahr (RKI 2015). Das bedeutet, dass jeder 8.
Mann im Laufe seines Lebens die Diagnose Prostatakrebs erhält. Gleichzeitig liegt die relative Überlebensrate bei über 90% (bezogen auf 5 sowie 10 Jahre).

Mehr Informationen zur Blue Ribbon Kampagne in Deutschland finden Sie unter:
www.blueribbon-deutschland.de

Die jährliche Blue Ribbon Deutschland Golf-Serie unterstützt gezielt die Arbeit der gemeinnützigen nationalen Kampagne durch kontinuierliche und regionale Kommunikation. Im Gegensatz zu anderen Krebsarten wie zum Beispiel Brustkrebs ist die Krankheit Prostatakrebs in der Öffentlichkeit kaum
wahrnehmbar. Das soll sich ändern, denn im Hinblick auf die Dimension kann es nicht richtig sein, diese Krankheit so zu behandeln, als wäre sie nicht das, was sie ist: ein gesellschaftliches Problem, das in nahezu jede Familie hineinreicht.

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

aufgrund von Wartungsarbeiten an der Telefonanlage sowie der Internetleitung kann es am 30.09.2020 zu Ausfällen in dem Zeitraum vom 11.00 bis 13.00 Uhr kommen. 
Wir bitten um Nachsicht, wenn Sie telefonisch nicht durchkommen sollten oder das AWS kurzzeitig nicht erreichbar ist.

Wir danken für das Verständnis und freuen uns wieder einen weiteren Schritt in eine moderne Zukunft zu gehen.

Werner Waldtmann heißt unser KeilerKopf-Bezwinger in diesem Jahr.

Bei unserer wunderschönen After Work Turnierserie spielte Werner ein Hole in One auf Bahn 11 des Niedersachsen Course.

Wir sagen herzlichen Glückwunsch und ein 3-faches Hole in .... Hole in .... Hole in ...

In einem packenden Herzschlag-Finale sicherte sich Niclas Nachtwey erst auf Bahn 18 den Sieg im Clubpokal gegen einen stark agierenden Gerd Schulze! Herzlichen Glückwunsch lieber Niclas!

Das erste Wochenende im September 2020 stand im Zeichen der Clubmeisterschaften.
Zählspiel ist hart und oft auch die anstrengendste  Art, Golf zu spielen. Petrus tat sein Übriges, an Tag 1 viel Regen und an Tag 2 kein Regen, aber Temperaturschwankungen.

Ein Déjà-vu gab es bei den Herren – wieder ein Stechen zwischen Max Besmens und Thorsten Warnecke, der auch in diesem Jahr am Ende die Nase vorne hatte und seinen Titel verteidigen konnte. Bei den Damen setzte sich Marie Christin Hoppmann durch. Die weiteren Sieger in den zusätzlich ausgespielten Altersklassen sind:
Max Besmens (JSm), Corinna Rübe (Sw), Thorsten Warnecke (Sm), Brigitte Brandt (SuSw) und Norbert Hoffmann (SuSm).
Bei den Pros gewann Aline Heurich und im Netto lag Alexander Schilling vorne.