+++++++++ AKTUELL +++++++++++++++++ AKTUELL +++++++++ AKTUELL +++++++++++++++++ AKTUELL +++++++++ AKTUELL +++++++++++++++++ AKTUELL

Liebe Mitglieder, Gäste und Freunde des Golfsports,

wir haben gute Nachrichten:
Die Golfplätze in Niedersachsen bleiben während des zweiten Lockdowns in Deutschland geöffnet. In der neuen Verordnung, welche das Land Niedersachsen am Freitag bekannt gegeben hat und die ab dem 02. November 2020 in Kraft tritt, ist das Golfen allein, zu zweit oder mit Personen des eigenen Hausstandes erlaubt.

Es wurde wie folgt formuliert:

„Angebote des Freizeit- und Amateursportbetriebs auf und in öffentlichen und privaten Sportanlagen, wobei die sportliche Betätigung im Rahmen des Individualsports allein, mit einer weiteren Person oder den Personen des eigenen Hausstands auf und in diesen Sportanlagen zulässig bleibt...“

Wir können also auch ab Montag weiterhin Golf spielen.

Dabei ist zu beachten:
Spielen darf man dann allein, mit einer weiteren Person (2er Flight) oder den Personen des eigenen Hausstandes.
Zur Einhaltung der Spielgeschwindigkeit bitten wir ausschließlich um 2er Flights.

Die Umkleiden im Clubhaus bleiben geschlossen, die Umkleiden im Service Center dürfen jeweils nur von einer Person oder Personen aus einem Hausstand belegt sein. Wir bitten um kurze Nutzung der Umkleiden.

In allen Gebäuden gilt eine Maskenpflicht.

Der Abstand von mindestens 1,5 Metern zu Personen, die nicht aus dem eigenen Hausstand kommen, ist zwingend einzuhalten.

Bitte halten Sie sich an diese Vorgaben, damit wir unserer GolfResort weiter geöffnet lassen dürfen.

 

Info der Stefan Quirmbach Golfschule
Nach aktueller Sachlage ist der Golfunterricht unter Beachtung der bestehenden Kontaktbeschränkungen auch weiterhin möglich.
Die aktuellen Kontaktbeschränkungen besagen, dass sich maximal Personen aus zwei verschiedenen Hausständen treffen dürfen.
Das bedeutet somit, dass ein Golflehrer Einzelunterricht erteilen darf.
Zwei oder mehrere Personen dürfen nur unterrichtet werden, wenn diese Personen aus dem gleichen Hausstand kommen.

 Jugend- und Mannschaftstraining, Gruppen- und Kursunterricht kann bis zum 30.11.2020 nicht stattfinden.

Das GolfRestaurant Sachsenross
wird in der Zeit vom 02.11. - 30.11.2020 geschlossen bleiben.

Aktuelle Medlung des DGV

Aktuell gehen wir davon aus, dass diese Ausnahme auch für den Freizeit- und Amateur- sportbetrieb auf Golfanlagen gilt. Wird unsere Auffassung in den kommenden Stunden und Tagen bestätigt, wäre das Golf spielen allein oder in Zweiergruppen, beziehungsweise bei Personen aus einem Hausstand auch bis zu den üblichen Vierergruppen möglich.
-DGV
Wir halten Sie auf dem Laufenden


HIER IST DAS AKTUELLE SCHREIBEN DES DGV HINTERLEGT

GolfResort bleibt über Sudheim erreichbar

Landesforsten fällen Borkenkäfer-Fichten

K 414 zwischen Suterode und Sudheim vom 19. bis 30. Oktober voll gesperrt



(Sudheim) Das Niedersächsische Forstamt Reinhausen entfernt aus Verkehrssicherungsgründen Bäume entlang der Kreisstraße 414. Die Straße führt durch ein Waldstück, in dem vertrocknete Fichten entfernt werden müssen. „Wir fällen Fichten an der Kreisstraße, die durch Borkenkäferbefall abgestorben und nicht mehr standsicher sind“, erläutert Nils Gerke. Der Leiter der Revierförsterei Ebergötzen hat zwei Wochen für die Baumfällungen eingeplant, die am 19. Oktober beginnen und bis 30. Oktober dauern werden. Hotel und Golfplatz in Levershausen sind nur von Sudheim aus erreichbar. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

 

Die Niedersächsischen Landesforsten bitten Anlieger, Hotelgäste, Golfplatz-Nutzer und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für Forstarbeiten entlang der öffentlichen Straße. Abgestorbene Bäume sind nur begrenzt standfest und eine latente Gefahrenquelle. Gemeinsam mit der Verkehrsbehörde der Stadt Northeim planen Forstleute die Fällarbeiten so ein, dass die Einschränkungen möglichst kurzzeitig erfolgen.

die Meister unter der jugend

Die neuen Jugend-Clubmeister 2020 heissen Valentina Orth und Felix von Düring - herzlichen Glückwunsch !

Während sich Valentina bereits nach 9 Loch erfolgreich von der Konkurrenz absetzen konnte, lieferten sich Felix von Düring und der schlussendlich zweitplatzierte Jakob Heling ein spannendes Match, das Felix erst an der 18 für sich entscheiden konnte.

Vize Clubmeisterin wurde Emelie Roth.

Insgesamt haben 32 Kinder in zwei Wertungsklassen an der Jugend Clubmeisterschaft in diesem Jahr teilgenommen.

Wir gratulieren allen Teilnehmern und Platzierten !

Europas beste beim deutschen Saisonabschluss im GC Hardenberg

Europas beste beim deutschen Saisonabschluss im GC Hardenberg

 Mit Paula Schulz -Hanßen vom GC St. Leon -Rot und Matthias Schmid vom GC Herzogenaurach sind die beiden frisch gebackenen Europameister im Golf Club Hardenberg beim Mannschaftspokal des Deutschen Golf Verbandes (DGV) am Start.

Vom 9. bis zum 11. Oktober 2020 treten die neun besten Damen- und die zehn besten Herrenteams bei diesem einmalig ausgetragenen Turnier gegeneinander an. Ü ber insgesamt 54 Löcher im Einzel - Zählspiel werden bei diesem Saisonhöhepunkt die Deutschen Mannschaftsmeister 2020 aus gespielt . Beim DGV -Mannschaf tspokal kommen die Mannschaften zusammen, die unter normalen Bedingungen in der 1. Bundesliga der K RAMSKI Deutschen Golf Liga presented by Audi den Deutschen Mannschaftsmeister ausgespielt hätten. Da der Liga -Wettbewerb Corona- bedingt ausfiel, messen sich alle Teams an nur einem Wochenende miteinander.

„Es wird ein spannendes Aufeinandertreffen der besten Teams Golfdeutschlands werden, die mit ihrer Arbeit den Grundstein so vieler internationaler Erfolge der letzten Wochen gelegt haben. So werden einige der erfolgreichen Spieler und Spielerinnen der Team - und Einzeleuropameisterschaften am Start sein.

Das Turnier im GC Hardenberg wird Corona- bedingt leider ohne Zuschauer statt finden, dennoch wird es der spannende Abschluss einer ungewöhnlichen Golfsaison“, sagt DGV -Sportvorstand Marcus Neumann. Bei diesem Mannschaftst urnier , sind alle Golfclubs teilnahmeberechtigt, die sich im Vorjahr im Rahmen der KRAMSKI Deutschen Golf Liga presented by Audi für die erste Bundesliga qualifiziert haben. Dabei besteht ein Team aus mindestens vier und höchstens sechs Spieler innen beziehungsweise Spielern. Bei den Damen werden pro Team vier Einzel gespielt, bei den Herren fünf.

Gewertet wird die Summe der Ergebnisse der drei (Damenturnier) beziehungsweise vier (Herrenturnier) besten Einzelergebnisse je Mannschaft und Spieltag über Par. Das Turnier geht insgesamt über drei Einzelzählspielrunden mit jeweils 18 Löchern.